Patricia Kelly lebt seit ihrem fünften Lebensjahr als Mitglied der legendären “Kelly Family” auf den großen
Bühnen der Musikwelt.

Ihre Karriere ist geprägt durch weltweite TV-Auftritte, Konzerte vor bis zu 280.000
Zuschauern, zahlreiche Nummer-1-Hits, mehr als 20 Millionen verkaufte Alben, 48 Gold- und Platinplatten, sowie
nahezu alle Preise und Auszeichnungen, die eine Musikerin erhalten kann.

Heute ist Patricia Kelly erfolgreiche Solo-Künstlerin mit jährlich über sechzig Konzerten und Auftritten. Ihre Musik
will sich keinem definierten Genre unterwerfen und spielt mit Cross-Over-Pop, feinem Folk und unkompliziertem
Jazz.

Im Winter beschert sie ihrem Publikum ein Konzerterlebnis der besinnlichen Art. Unter dem Titel „Blessed
Christmas– Ein Weihnachtskonzert“ gibt die Sängerin wenige exklusive Weihnachtskonzerte. „Ich habe mich
danach gesehnt, diese Lieder in einem kleinen Rahmen vorzutragen. Persönlich ausgesuchte Stücke, welche
diese besondere, feierliche Atmosphäre wiedergeben“, so die Musikerin voller Vorfreude.

Neben temperamentvollen, spanischen Einflüssen, welche die Kindheit der Künstlerin geprägt haben, dürfen sich
die Besucher ebenso auf moderne, englischsprachige Eigenkompositionen, sowie zahlreiche deutsche Lieder
freuen: „Meiner Meinung nach gehören die traditionellen, deutschen Weihnachtslieder zu den Schönsten der
Welt. Einer meiner Favoriten ist ‘Es ist ein Ros entsprungen’ weil es wunderschön poetisch ist.“

Das Konzept dieser Konzerte ist bewusst minimalistisch gehalten. Es bedarf manchmal nur wenig, um eine
besondere Stimmung zu erzeugen. Patricia Kelly möchte ihrem Publikum einen Abend mit Momenten voller
Emotion und weihnachtlicher Vorfreude bereiten.

Musikalisch begleitet wird sie bei dieser Konzertreihe von hervorragenden Musikern an Piano und Cello.